OHRKERZENBEHANDLUNG

Zur Reinigung und Entspannung

Ohrkerzen sind indianischen Ursprungs. Sie wurden früher von Schamanen bei verschiedenen Ritualen benutzt. Die Ohrkerzen-Behandlung ist eine sanfte und natürliche Behandlungsmethode. Die Behandlung beruht auf einer Sogwirkung, die durch das langsame Abbrennen der Kerze entsteht. Dieser sanfte Vorgang wirkt sehr entspannt und reinigt zeitgleich den Gehörgang, durch die leichte Sogwirkung entsteht eine angenehme Massage und fordert die Durchblutung.

Bei der Ohrkerzen-Behandlung geht eine Kopf/Gesichtsmassage zur Einstimmung voraus.

INDIVIDUELLE AYURVEDA ERNÄHRUNGSBERATUNG

Ayurveda-Ernährungsberatung gemäß den Konstitutionstypen im Ayurveda, sowie Empfehlungen für ein gesundes und ausgeglichenes Leben.

Anamnese mit Ernährungsberatung und Dosha-Check.

Hierzu sind auch durchzuführende Massagen ein wichtiger Bestandteil, die die Haut reinigen und durchblutungsfördernd wirken.

 
 
 
 

Mit Klick auf den Senden-Button stimmen Sie zu, dass die Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung der Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@velvetstone.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

  • Facebook
  • Instagram - Schwarzer Kreis